Stefan Teufel

Einer von uns. Einer für uns.
Ihr Landtagsabgeordneter.

Gesundheitspolitischer Sprecher, Stefan Teufel MdL: Rauchverbot im Auto, wenn Kinder dabei sind

Ausweislich der so genannten DEBRA-Studie („Deutsche Befragung zum Rauchverhalten“), die im Jahr 2017 veröffentlich wurde, unterstützen über 70 Prozent der Befragten ein Rauchverbot im Auto, wenn Kinder an Bord sind. Das gilt sogar für 67 Prozent der befragten Raucher. Gleichzeitig belegen zahlreiche Untersuchungen, dass Rauchen im Auto Kinder noch mehr als Erwachsene an der Gesundheit schädigt. „Wenn sich also zeigt, dass Eltern der Verantwortung, die sie für die Gesundheit ihrer Kinder haben, nicht gerecht werden, ist es – wie in vielen anderen Bereichen auch – Aufgabe des Gesetzgebers, entsprechende Regelungen zu schaffen“ so Teufel. Diese müssen dann bundesweit gelten, weil es für den Schutz der betroffenen Kinder keinen Unterschied machen darf, ob sie in Baden-Württemberg oder in Berlin aufwachsen.